Letzte Änderung: 22. September 2009

Grundlagenfächer

 

Es gibt Vorlesungen in Rechtsgeschichte, Rechtssoziologie, Methodenlehre und Rechtsphilosophie. Das Lehrangebot erfolgt ab dem Sommersemester 2010 nach der PO 2008. Das Ablegen von Prüfungen in diesem Bereich ist in jedem Semester möglich.

 

Zulassungsvoraussetzung (Examensvoraussetzungen-Übersicht) für die staatliche Pflichtfachprüfung ist das Bestehen einer Semesterabschlussklausur (120 min) in einem der angebotenen Grundlagenfächer.

 

Klausuren im Grundlagenfach sind anmeldepflichtig (Durchführung von Prüfungen)!