Letzte Änderung: 25. Mai 2017

Die Frauenbeauftragte

 

Helya Gieseler

Vertreterin: Petra Krause

 

Am 1. Oktober 2016 hat Frau Helya Gieseler das Amt der Frauenbeauftragten übernommen. Frau Gieseler ist wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Herrn Prof. Dr. Kloepfer.

 

**

Nachtrag zum diesjährigen FJT

Liebe Studentinnen*, wissenschaftliche Mirarbeiterinnen*, Professorinnen* und alle anderen Mitglieder* der Fakultät die am WE in Hamburg am FJT teilgenommen haben:

 

1. Eine rückwirkende Antragstellung für eine Förderung der Teilnahme am diesjährigen FJT ist bis Mitte Juni (15.6.2017) möglich. Ihr braucht kein Gutachten einreichen. Anträge können von dieser Seite heruntergeladen werden und mir per Mail und Post geschickt werden. (Ein Gutachten muss nicht eingereicht werden und es reicht ein "Standard"-Lebenslauf.)

Bitte gibt diese Info weiter an Mitstudentinnen* etc. die dieses Jahr auch am FJT waren.


2. An alle Studentinnen*: Wenn ihr AG-Fälle bekommt, in denen eurer Meinung nach stereotype Geschlechterollen und -bilder vorkommen, dann meldet euch bitte bei mir mit folgenden Infos: Name der AG und Fallnummer.

**

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf diesen Seiten können Sie sich über die Arbeit der (dezentralen) Frauenbeauftragten informieren, Anfragen stellen und weitere Informationen über Netzwerk, Fort- und Weiterbildung sowie die Frauenförderkommission erhalten.

Wenn Sie Anregungen oder Ideen haben, dann freuen wir uns über Ihre Vorschläge.

Anschrift

Humboldt-Universität zu Berlin
Juristische Fakultät
Die Frauenbeauftragte
D-10099 Berlin

Kontakt

Helya Gieseler
Telefon: 2093-91310 und -91313
Telefax: 2093-3307
E-Mail: frauenbeauftragte@rewi.hu-berlin.de

 

Erstsitz: Kommode der Juristischen Fakultät, Flachbau, Raum 12

Sprechzeiten: in der Vorlesungszeit Mi 14.30-15.30h und nach Vereinbarung, am 10. April 2017 findet die Sprechstunde am Zweitsitz statt.

Zweitsitz: Hausvogteiplatz 5-7, Raum 433
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

 

Petra Krause

Telefon: 2093-3301

E-Mail: frauenbeauftragte@rewi.hu-berlin.de

 

Information zum Zugang zum Familienzimmer

Der Zugang zum Familienzimmer steht allen Mitgliedern der Fakultät offen. Der Schlüssel zum Familienzimmer wird entweder nach Absprache momentan von Helya Gieseler übergeben oder kann beim vom Pförtner (Eingang UL 9) ganz unbürokratisch abgeholt werden werden.

Weitere Informationen

Aufgaben und Ziele

Förderung und Weiterbildung

Familiengerechte Hochschule

Frauenförderung

Ausschreibungen

Netzwerke

Frauenförderkommission

Richtlinien über die Vergabe der finanziellen Anreizmittel zur Frauenförderung

Gleichstellungskonzept der Juristischen Fakultät