Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Berliner Studien zum Jüdischen Recht

Konferenzen

Die Berliner Studien zum Jüdischen Recht arbeiten sowohl eng mit dem Rabbinerseminar zu Berlin und Prof. PhD Rabbi Tsvi Blanchard/ Clal/ The National Jewish Center for Learning and Leadership/ New York als auch universitären interdisziplinären Einrichtungen zusammen. Bereits traditionell begrüßen wir einmal jährlich einen Beitrag im Rahmen der Hildesheimer Vorträge. Die Meyer-Struckmann-Stiftung unterstützt seit 1996 die Professur für jüdisches Recht, Gastvorträge und Seminare sowie im Juli 2017 die Conference "Strangers and Others: ..." finanziell. Auf diesen Seiten erhalten Sie Informationen zum Programm und eingeladenen Referenten der Konferenzen.