Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - DynamInt

Elisavet Lampropoulou


5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dissertationsthema:

The politicization of the role of the Greek Council of State during the financial crisis

 

Vita

 

Studium der Rechtswissenschaften von 2007 bis 2012 an der Aristoteles Universität Thessaloniki, Erasmusaufenthalt an der Paris X Université Nanterre la Défense (2010). Master „Öffentliches Recht und Politikwissenschaft“ an der Aristoteles Universität Thessaloniki (2012-2016). Master 2 „Verfassungsrecht und Grundrechte” an der Paris 1-Panthéon-Sorbonne von September 2013 bis Juli 2014. DAAD Stipendiatin (Short Term Research Grant) bei Prof. Kaiser an der Humboldt Universität zu Berlin (August 2018-Januar 2019). Seit Oktober 2019 Doktorandin im Rahmen des Promotionskollegs EPEDER und des DFG-Graduiertenkollegs „Dynamische Integrationsordnung” als DAAD Stipendiatin des „Graduate School Scholarship Program“.

 

Seit März 2014 Rechtsanwältin, Anwaltskammer Thessaloniki (Giechenland). Rechtsanwältin in einer Kanzlei in Thessaloniki mit Schwerpunkt öffentliches Recht (2014-2016). Rechtsanwältin für den griechischen Energieversorger DEI-Public Power Corporation S.A. In Thessaloniki (2016-2018).