Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Juristische Fakultät

Wintersemester 2021/2022

Die Juristische Fakultät sucht Korrekturassistenten und Korrekturassistentinnen für die Korrektur von Klausuren (Mindestanforderung: Erste juristische Prüfung).

Wiederholungstermine am Beginn des Wintersemesters

Anmeldefrist: 20.09.-27.09.2021

Gemäß Beschluss der Prüfungsausschusses vom 22.04.2021 werden die Prüfungen digital als take home exams  durchgeführt und sind für für Erstversuche geöffnet. Die Bearbeitungszeit beträgt zwei Stunden für die Zwischenprüfungsprüfungen und vier Stunden für Hauptstudiumsprüfungen. Für den Download des Sachverhalts, die Umwandlung der Bearbeitung in eine PDF-Datei und den Upload in Moodle wird Verlängerung gewährt. Bitte beachten Sie zu den Einzelheiten unbedingt die Handreichung in den Prüfungs-Moodle-Kursen.

Die Anmeldung erfolgt über AGNES. Studierende, welche sich zum dritten Versuch anmelden wollen, senden bitte das Anmeldeformular für Prüfungen am Beginn des Wintersemesters 2021 und das Formular zur Prüfungsberatung per Post oder als Scan-Datei von ihrer HU-Mail-Adresse innerhalb der Anmeldefrist an das Prüfungsbüro.

 

Prüfungen am Ende des Wintersemesters

----------------------------------------------------------------------------------------

Die Prüfungen am Ende des Wintersemesters 2021/2022 in den Rechtsgebieten Zivilrecht, Strafrecht und Öffentliches Recht sollen  - sofern es die Pandemielage zulässt - wieder in Präsenz stattfinden. Digital als take home exams  werden die Probeklausuren für die Erstsemester und die Prüfungen im Modul "Grundlagen des Rechts" abgewickelt (PA-Beschluss vom 28.06.2021).

Der Rücktritt von den Prüfungen ist regulär über AGNES bis zu eine Woche vor dem jeweiligen Prüfungstermin möglich.

----------------------------------------------------------------------------------------

Anmeldepflichtig in AGNES - Bitte Anmeldefrist beachten!

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung. Zeiten und Raumzuweisungen werden rechtzeitig in AGNES bekannt gegeben.

Die bestandenen Klausuren werden beim Besprechungs- und Ausgabetermin zurückgegeben. Nach dem Besprechungstermin können bestandene Klausuren beim jeweiligen Lehrstuhl abgeholt werden.

Die nicht bestandenen Klausuren können nach Veröffentlichung des Ergebnisses in „AGNES“ zu den Öffnungszeiten beim Prüfungsbüro abgeholt werden.

Die Studierenden haben ihre Arbeiten sorgfältig aufzubewahren. Nicht abgeholte Arbeiten werden 18 Monate nach Prüfungstermin vernichtet.

Probeklausuren

(Erstes Semester; nicht anmeldepflichtig)

  • Zivilrecht I (1109) - R. Hauck
    Di, 01.03.2022, Beginn: 09:00 Uhr
    Digitale Abwicklung als take home exam:
    Der entsprechende Moodle-Link wird noch bekannt gegeben.
    Besprechungstermin: Bitte beachten Sie die Hinweise im jeweiligen Moodle-Kurs.
  • Öffentliches Recht I (1309) - M. Eifert
    Do, 03.03.2022, Beginn: 09:00 Uhr
    Digitale Abwicklung als take home exam:
    Der entsprechende Moodle-Link wird noch bekannt gegeben.
    Besprechungstermin: Bitte beachten Sie die Hinweise im jeweiligen Moodle-Kurs.
  • Strafrecht I (1209) - F. Jeßberger
    Fr. 04.03.2022, Beginn: 13:00 Uhr
    Digitale Abwicklung als take home exam:
    Der entsprechende Moodle-Link wird noch bekannt gegeben.
    Besprechungstermin: Bitte beachten Sie die Hinweise im jeweiligen Moodle-Kurs.

Semesterabschlussprüfungen

Anmeldefrist: 17.01.-31.01.2022

----------------------------------------------------------------------------------------

Besondere Regelungen während der Corona-Pandemie

Die Anmeldung erfolgt über AGNES. Studierende, welche sich zum dritten Versuch anmelden wollen, senden bitte das Anmeldeformular für Prüfungen im Wintersemester 2021/2022 und schicken bitte auch das Formular zur Prüfungsberatung mit.

-----------------------------------------------------------------------------------------

  • Introduction to Copyright Law (Modul BZQ II, 4188) - J. Nordemann
    Di, 15.02.2022, Beginn: 18:15 Uhr
    Digitale Abwicklung als take home exam:
    Der entsprechende Moodle-Link wird noch bekannt gegeben.
    Besprechungstermin: Bitte beachten Sie die Hinweise im jeweiligen Moodle-Kurs.
  • Private International Law (Modul BZQ II, 4190) - G. Rühl 
    Mi, 16.02.2022, Beginn: 16:15 Uhr
    Digitale Abwicklung als take home exam:
    Der entsprechende Moodle-Link wird noch bekannt gegeben.
    Besprechungstermin: Bitte beachten Sie die Hinweise im jeweiligen Moodle-Kurs.
  • Verfassungsgeschichte (Modul Grundlagen: Historische Gruppe, 14129)
    Mo, 21.02.2022, C. Waldhoff
    Beginn: 10 Uhr
    Digitale Abwicklung als take home exam:
    Der entsprechende Moodle-Link wird noch bekannt gegeben.
    Besprechungstermin: Bitte beachten Sie die Hinweise im jeweiligen Moodle-Kurs.
  • Rechtssoziologie (Modul Grundlagen: Systematische Gruppe, 1449)
    Di, 22.02.2022, S. Baer
    Beginn: 10:00 Uhr
    Digitale Abwicklung als take home exam:
    Der entsprechende Moodle-Link wird noch bekannt gegeben.
    Besprechungstermin: Bitte beachten Sie die Hinweise im jeweiligen Moodle-Kurs.
  • Neuere Rechtsgeschichte (Modul Grundlagen: Historische Gruppe, 14119)
    Mi, 23.02.2022, J. Thiessen
    Beginn: 10:00 Uhr
    Digitale Abwicklung als take home exam:
    Der entsprechende Moodle-Link wird noch bekannt gegeben.
    Besprechungstermin: Bitte beachten Sie die Hinweise im jeweiligen Moodle-Kurs.
  • Öffentliches Recht III (2509) - P. Dann
    Mo, 28.02.2022, Beginn: 13:00 Uhr
    Abwicklung als Präsenzklausur geplant.
  • Modul Zivilrecht II (2609)-G. Rühl
    Mi, 02.03.2022, Beginn: 13:00 Uhr
    Abwicklung als Präsenzklausur geplant.

Wiederholungstermine am Ende des Wintersemesters

Anmeldefrist: 17.01.-31.01.2022

Achtung: Eine Teilnehme an Wiederholungsklausuren ist nur diejenigen Studierenden möglich, die sich für den regulären Prüfungstermin angemeldet hatten und an der Klausur krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnten oder bereits einen Fehlversuch bzw. nicht bestandenen Freiversuch haben. Eine Ausnahme gilt nur für Hochschulwechsler*innen, die auf besonderen Antrag (per E-Mail an das Prüfungsbüro) zu Wiederholungsterminen zugelassen werden, um eine Verlängerung der Studienzeit durch den Hochschulwechsel zu vermeiden.

----------------------------------------------------------------------------------------

Besondere Regelungen während der Corona-Pandemie

Die Anmeldung erfolgt über AGNES. Auch wer in einer Prüfung bereits einen nicht bestandenen Freiversuch (FNB) hat, kann sich für diese Prüfung unproblematisch über AGNES anmelden. Studierende, welche zum dritten Versuch anmelden wollen, senden bitte das Anmeldeformular für Prüfungen im Wintersemester 2021/2022 per Post oder als Scan-Datei von ihrer HU-Mail-Adresse innerhalb der Anmeldefrist an das Prüfungsbüro. Studierende im dritten Prüfungsversuch schicken bitte auch das Formular zur Prüfungsberatung mit.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Bitte beachten: Gemäß Beschluss des Prüfungsausschusses sind die Probeklausuren für das erste Semester identisch mit den Klausuren des Wiederholungstermines der Zwischenprüfung am Ende des Wintersemesters

  • Zivilrecht I (1109) - R. Hauck
    Di, 01.03.2022, Beginn: 09:00 Uhr
    Abwicklung als Präsenzklausur geplant.
  • Öffentliches Recht I (1309) - M. Eifert
    Do, 03.03.2022, Beginn: 09:00 Uhr
    Abwicklung als Präsenzklausur geplant.
  • Strafrecht I (1209) - F. Jeßberger
    Fr. 04.03.2022, Beginn: 13:00 Uhr
    Abwicklung als Präsenzklausur geplant.
  • Zivilrecht III (2709) - G. Bachmann
    Mo, 07.03.2022, Beginn: 13:00 Uhr
    Abwicklung als Präsenzklausur geplant.
  • Strafrecht II (2309) - M. Heger
    Mi, 09.03.2022, Beginn: 13:00 Uhr
    Abwicklung als Präsenzklausur geplant.
  • Öffentliches Recht II (2409) - A. Kaiser
    Do, 10.03.2022, Beginn: 13:00 Uhr
    Abwicklung als Präsenzklausur geplant.

Sommersemester 2022
Wiederholungstermine am Beginn des Sommersemesters

 

Anmeldefrist: 10.05.-20.05.2022

Achtung: Eine Teilnehme an Wiederholungsklausuren ist nur diejenigen Studierenden möglich, die sich für den regulären Prüfungstermin angemeldet hatten und an der Klausur krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnten oder bereits einen Fehlversuch bzw. nicht bestandenen Freiversuch haben. Eine Ausnahme gilt nur für Hochschulwechsler*innen, die auf besonderen Antrag (per E-Mail an das Prüfungsbüro) zu Wiederholungsterminen zugelassen werden, um eine Verlängerung der Studienzeit durch den Hochschulwechsel zu vermeiden.

----------------------------------------------------------------------------------------

Besondere Regelungen während der Corona-Pandemie

Die Anmeldung erfolgt über AGNES. Studierende, welche sich zu einem dritten Versuch anmelden wollen, senden bitte das Anmeldeformular für Prüfungen am Beginn des Sommersemesters und das Formular zur Prüfungsberatung per Post oder als Scan-Datei von ihrer HU-Mail-Adresse innerhalb der Anmeldefrist an das Prüfungsbüro.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Termine:

  • Öffentliches Recht III (2509) - P. Dann
    Sa, 11.06.2022, Beginn: 10 Uhr
    Abwicklung als Präsenzklausur geplant.
  • Zivilrecht II (2609) - J. Thiessen
    Sa, 18.06.2022, Beginn: 10 Uhr
    Abwicklung als Präsenzklausur geplant.