Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Fachschaftsrat Jura

Unsere Aufgaben

In erster Linie sind wir für eure Belange da, indem wir mithilfe der im folgenden genannten Veranstaltungen versuchen, euch den Einstieg ins Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu erleichtern.

Desweiteren sind wir in diversen anderen Gremien vertreten, um euch zu repräsentieren. Außerdem versuchen wir während unserer Sprechzeiten etwaige Fragen, die sich euch im Laufe des Studiums stellen, zu beantworten.

Schwarzes Brett

Die Fachschaft hat eine Pinnwand links vom Eingang Unter den Liden 9 sowie einen Glaskasten links neben dem Eingang zu Bibliothek.

An der Pinnwand könnt ihr euch über Veranstaltungen, Initiativen und Vorträge erkundigen oder ihn als Bücher-, Wohnungs- und Lerngruppenbörse nutzen.

In dem Glaskasten hängen wir für euch Stellenangebote von Kanzleien und Unternehmen aus oder weisen euch auf Initiativen oder Veranstaltungen hin.

Erstsemestereinführung

Eine Hauptaufgabe des Fachschaftsrates liegt darin, die Erstsemester ("Erstis") bei ihren ersten Schritten an der Universität zu begleiten.

Zentral ist dabei die Einführungswoche, die im Oktober in der Woche vor dem Beginn der Vorlesungen stattfindet.

Hierbei gibt es einen Kuchenempfang, eine Stadtrallye, eine Kneipen-Tour und weitere Aktionen.

Wir führen euch außerdem über den Campus, um euch die wichtigsten Einichtungen und Räumlichkeiten zu zeigen.

Daneben gibt es noch die offizielle Begrüßungsveranstaltung, bei der der Dekan der Fakultät eine Eröffnungsrede hält und sich eure Professoren bei euch vorstellen.

Weiterhin ist die Einführungswoche eine gute Gelegenheit eure Kommiliton_Innen kennenzulernen, was ihr sicherlich kaum erwarten könnt.

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis (KVV) erscheint einmal im Jahr pünktlich zur Erstsemestereinführung.

In dem kleinen Heft findet ihr allerlei nützliche Informationen über die zentralen Einrichtungen der Fakultät, Stundenpläne und unterhaltsame Artikel.

Auch die Sprechzeiten der Lehrstühle und des Prüfungsbüros findet ihr dort sehr praktisch zusammen gefasst.

Die KVVs liegen am Fachschaftsraum aus; holt euch doch einfach ein Exemplar ab!

Erstsemester-Umtrunk

Nach der Einführung und der Begrüßungsveranstaltung halten wir für euch am Abend im Foyer der Fakultät (Kommode, Bebelplatz 1) Getränke und Knabbereien bereit.

Hier könnt ihr dann erste Uni-Eindrücke verarbeiten, euch mit euren Kommilitonen austauschen und ins Gespräch kommen.

Außerdem stehen wir gerne für Fragen bereit.

Erstsemesterfahrt

Zu Beginn eines jeden Wintersemesters organisiert die Fachschaft eine Erstsemesterfahrt.
Dieser Wochenendausflug soll dazu dienen, dass ihr zu euren Mitstudenten weitere Kontakte knüpfen könnt.

Außerdem sind wir dort für ungeklärte oder etwas ausführlichere Fragen offen und führen euch spielerisch in die Juristerei ein.

Die letzte Erstifahrt, im Oktober 2015, führte uns nach Uckermünde.

Sommer-/Winterfest

Einmal pro Semester habt ihr die Möglichkeit, einen unserer Professoren oder eine unserer Professorinnen näher kennen zu lernen.

Dies erfolgt im Rahmen des sogenannten Sommer- oder Winterfests - bei Kuchen und Gebäck (im Sommer schmeißen wir manchmal auch den Grill an) könnt ihr unserem Gast in gemütlicher Runde und angenehmer Atmosphäre einmal Fragen stellen, die nicht unbedingt etwas mit Jura zu tun haben müssen, euch aber schon immer einmal interessiert haben.

Juratag

Jedes Semester gibt es einen Juratag, eine Informationsveranstaltung rund um das Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Dabei steht vor allem die Vorstellung der Schwerpunktbereiche im Vordergrund. Diese werden von den meisten im 5. und 6. Semester belegt.

Daneben gibt es aber auch viele interessante Veranstaltungen, die über mögliche Auslandsaufenthalte informieren, euch einen Einblick in die beruflichen Perspektiven nach dem Studium verschaffen wollen oder Eindrücke über die Zeit des Repetitoriums vermitteln.

Im Wintersemester werden zudem Vorträge über die Vorgehensweise beim Anfertigen einer juristischen Hausarbeit gehalten.

Es gibt viele nützliche Informationen – ein Besuch lohnt sich also!

Jura-Party

Der Höhepunkt eines jeden Semesters ist natürlich die weltbekannte und berüchtigte Jura-Party.

Dank der Zusammenarbeit mit unserem Dekan Professor Waldhoff verwandelt sich das Foyer der Kommode dann in einen gigantischen Club und zu Tanzmusik und Feierabendbier könnt ihr den Lernstress einmal richtig vergessen.

Die letzte Jura-Party fand im Juni 2017 statt; die nächste wird voraussichtlich November 2018 stattfinden.

Für so ein großes Projekt brauchen wir natürlich auch jede Menge Unterstützung. Daher auch noch einmal an dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle vergangenen und zukünftigen Helferinnen und Helfer! :)

Hausarbeiten- und Klausurensammlung

Damit sich vor allem die Erstsemestler unter euch ein Bild von den bevorstehenden Hausarbeiten und Klausuren machen können, haben wir für euch auf unserer Homepage eine kleine Hausarbeiten- und Klausurensammlung angefertigt, in die ihr jedrzeit einen Blick werfen könnt.

Am besten ist aber, wenn ihr innerhalb unserer Sprechzeiten einfach in den Fachschaftsraum E24 kommt. Dort habt ihr Einblicke in eine noch größere Sammlung. Gegen Vorlage eures Ausweises könnt ihr dann soviel kopieren wie ihr wollt.

Examensprotokollsammlung

Für alle, die bereits vor dem mündlichen Examen stehen, sit ein Blick in frühere Examensprotokolle zu empfehlen.

Auch diese könnt ihr im Fachschaftsraum einsehen.

Wechsler/Erasmus-Umtrunk

Für die Erasmusstudierende und Hochschulwechsler veranstalten wir zu Beginn jedes Sommersemesters einen kleinen Umtrunk.

Hier habt ihr die Möglichkeit, bei einem Bier oder bei einem Glas Wein Kontakte zu knüpfen und uns eure Fragen zu stellen.

J.F.K. HU-Berlin

jfk_team_2015.jpgHinter dieser Abkürzung versteckt sich der vom Fachschaftsrat ins Leben gerufene Juristische Fußballklub der Humboldt Universität zu Berlin.

Wenn ihr geradeaus laufen und gegen einen Ball treten könnt, sind Herren sowie Damen herzlichst willkommen.