Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Rechtsvergleichende Studien zum Deutschen, Europäischen und Chinesischen Recht

Veranstaltungen
 

Workshops des Sino-German Economic Law Institute

 

Siebter Workshop in Berlin

Der siebte Workshop des Chinesisch-Deutschen Instituts für Wirtschaftsrecht fand
am 22./23. Juli 2019 in Berlin statt.

 

Deutsch-chinesisches Gemeinschaftsseminar zum Thema „Technology and Law“

Am 9. und 10. November 2018 veranstalteten Axel Metzger und Reinhard Singer ein deutsch-chinesisches Gemeinschaftsseminar. Studierende der Tongji-Universität, begleitet von Prof. Xie Yan und Xu Xiaoying, diskutierten mit Kommiliton*innen der Humboldt-Universität zwei Tage lang über fast alle Fragen rund um Digitalisierung und den Schutz des geistigen Eigentums.

Seminar 2018

 

Außerdem veranstalteten die Rechtsfakultäten der Tongji-Universität und der Humboldt-Universität am 19./20. Juli 2019 ein "Seminar on Principles of Private Law in China and Germany", an dem Studierende beider Fakultäten teilnahmen und Vorträge in englischer Sprache hielten.

Workshop

wsbild44.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blockvorlesung für die Masterstudenten vom 11. bis 13. April 2018

Blockvorlesung 2018

 

Sino-German Economic Law Institut

Die 6. Jahrestagung des Sino-German Institutes for International Economic Law fand am 9./10. April 2018 in Shanghai statt. Das Thema der Konferenz war „Social Networks and Big Data: Challenges to Public Welfare, Privac and Private Life“.

Gruppenbild 2018

 

Sechste Summer School 2019

Vom 22. Juli bis 9. August 2019 fand an der Humboldt-Universität die Sechste Sommer School des Doppelmasterprogramms statt.

 

Die Fünfte und siebte Summer School fanden 2018 und 2020 in Kostanz statt.

 

Vierte Summer School 2017

Vom 07. bis 25. August 2017 fand an der Humboldt-Universität die Vierte Summer School des Doppelmasters statt. Als Dozent*innen haben Prof. Gao Xujun, Prof. Katrin Blasek, Dr. Nils Wigginghaus und Patricia Jannikoy beigetragen. Ergänzt wurde das Programm durch interessante Fachvorträge von Prof. Frank Hammel, Dr. Xiao Chen und Dr. Rebecka Ringnalda. Wir danken den Dozent*innen, die engagiert die Summer School gestaltet haben und wünschen den Studierenden alles Gute für Ihren Aufenthalt in Shanghai!

 

Summer School der TU Berlin und der Tongji-Universität
5. bis 23. September 2016 (Shanghai, China)


Unter der Leitung der Sinologin, Frau Dr. Abels, wurde die Lehrveranstaltung am Chinesisch-deutschen Hochschulkolleg (CDHK) der Tongji-Universität zum 12. Mal angeboten.

 

Dritte Sommerschule 2016

Die dritte Sommerschule fand vom 18. Juli bis 5. August 2016 in Konstanz statt.

 

Vortragsreihe Chinesisches Recht
20. Juli bis 5. August 2015


Im Rahmen des Doppelmasterprogramms in Kooperation mit der Tongji- Universität (Shanghai) und der Universität Konstanz fand an der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität eine Summer School für die deutschen Masterstudierenden zur Vorbereitung auf den Auslandsaufenthalt statt. Das Curriculum der Summer School sieht auch eine Reihe von Fachvorträgen vor zu denen alle Interessent*innen herzlich eingeladen sind.

 

Workshop "Rechtliche Funktionsbedingungen von Märkten und Formen der Konfliktbeilegung in China und Europa"

Am 13. April 2015 fand an der Humboldt-Universität ein Workshop zum Thema "Rechtliche Funktionsbedingungen von Märkten und Formen der Konfliktbeilegung in China und Europa" mit Vertreter*innen der Universität Konstanz, der Humboldt-Universität sowie der Tongji Universität Shanghai statt.

Jahrgang 2015