Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - DynamInt

Luke Dimitrios Spieker


 

Profilbilder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DissertationsthemaEU Values before the Court of Justice. Article 2 TEU in the Jurisprudence of the CJEU

 

Vita

 

Von 2012 bis 2018 Studium der Rechtswissenschaft im Rahmen der European Law School an der Humboldt-Universität zu Berlin (Erstes Staatsexamen), der Université Panthéon-Assas in Paris (Maîtrise) und am King’s College London (LL.M) mit einer Förderung durch die Studienstiftung des deutschen Volkes und die Konrad-Adenauer-Stiftung. Seit 2018 Doktorand am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht bei Professor Armin von Bogdandy, gefördert durch die Studienstiftung. Derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut. 2019 Auszeichnung mit dem Common Market Law Review Prize for Young Academics. Von März bis Mai 2021 Forschungsaufenthalt am Europäischen Hochschulinstitut (EHI) in Florenz.

 

Für weitere Informationen, siehe hier

 

Forschungsinteressen

  • Europäisches und nationales Verfassungsrecht
  • Europäische Werte
  • Verhältnis nationaler Verfassungsgerichte und EuGH