Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - DynamInt

Profilbilder 2Dr. Ferenc Szilágyi 

Postdoktorand am DFG-Graduiertenkolleg DynamInt seit April 2021

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vita

 

Seit Januar 2011: ordentliche Dozentenlaufbahn (seit 1.8.2017 ‘Assistant Professor’, zuvor ‘Junior Assistant Professor’) am Lehrstuhl für Zivilrecht, Juristische Fakultät, Katholische-Pázmány-Péter-Universität, Budapest/Ungarn

 

Juli – Dez. 2019: Post-Doc Stipendium der Stipendiumstiftung der Republik Österreich, Institut für Innovation und Digitalisierung im Recht, Universität Wien

 

Juni – Aug. 2017: Post-Doc Stipendium des DAAD, European Legal Studies Institute, Universität Osnabrück          

 

Sep. 2016: Promotion an der Universität Osnabrück mit einer rechtsvergleichenden Arbeit über die Vorausabtretung

 

Juli - Sept. 2012: Visiting Fellow am Institute of European and Comparative Law, Faculty of Law, University of Oxford

 

Sept. 2009 - Juni 2018: externer Referent für ungarisches Recht in einem Forschungsprojekt zum Sachenrecht in Europa am European Legal Studies Institute, Universität Osnabrück

 

März 2006 - Febr. 2007: Projektassistent in Working Team on Transfer of Movables (Study Group on a European Civil Code) mit Sitz am Fachbereich Privatrecht, Universität Salzburg

 

1999 – 2004: Juristisches Diplomstudium an der Katholischen-Pázmány-Péter-Universität in Budapest; akademischer Grad: Diplom-Jurist


 

Forschungsinteressen

 

  • Europäisches Privatrecht, Rechtsvereinheitlichung, Rechtsharmonisierung, auch unter dem Aspekt von ‘Legal Pluralism’ 
  • Rechtsvergleichung
  • Internationales Privat- und Verfahrensrecht
  • Recht der Europäischen Union

 

Publikationen (Auswahl)

 

  • The option to choose the law applicable to succession under the EU Succession Regulation, (2021) 17 Iustum Aequum Salutare 149-190.

 

  • Die Ersitzungszeiten insbesondere bei beweglichen Sachen im ungarischen Privatrecht, (2019) 6 Ungarisches Jahrbuch für Handelsrecht 139-155.

 

  • Die Vorausabtretung im Gefüge des deutschen und ungarischen Rechts sowie des DCFR (Universitätsverlag Osnabrück – Vandenhoeck & Ruprecht unipress 2017)

 

  • Das Zessionsrecht im neuen Zivilgesetzbuch Ungarns, (2015) 23 Zeitschrift für Europäisches Privatrecht 52-86.

 

  • Implementation of the Consumer Rights Directive: Hungary, (2014) 3 Zeitschrift für Europäisches Unternehmens- und Verbraucherrecht (euvr) 278-284.

 

  • Wind Power under Hungarian Private Law: A Case Note (Norsk Retstidenda 2011), (2013) 21 European Review of Private Law 371-386