Humboldt-Universität zu Berlin - Juristische Fakultät

Publikationen und Vorträge

Monografien

  1. Nachhaltiges Privatrecht (Habilitationsschrift)
    Mohr Siebeck 2023 (Jus Privatum Bd. 270; Open Access)
  2. Das Körperschaftsdelikt (Dissertation)
    Mohr Siebeck 2015 (Studien zum Privatrecht Bd. 46)
  • ausgezeichnet mit dem Promotionspreis des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Freien Universität Berlin (2015) und dem Ernst-Reuter-Preis (2016)

  • rezensiert von Schürnbrand, ZHR 180 (2016), 131–135

Aufsätze

  1. Nachhaltigkeit via Gesellschaftsform: Europäische Lektionen für die GmbH mit gebundenem Vermögen

    erscheint in ZEuP 2/2023 (Manuskript verfügbar auf SSRN)

  2. Klimahaftung und Compliance
    erscheint in ZIP 4/2023
  3. Haftung für künftige Klimaschäden
    NJW 2023, 113–118
  4. Virtuelle Hauptversammlung: Dreifacher Ausbesserungsbedarf
    AG 2023, 19–24
  5. Hersteller sind Erfüllungsgehilfen
    AcP 222 (2022), 572–603
  6. Klimahaftung und Kausalität - und es geht doch!
    JZ 2021, 1099–1106
  7. Nachhaltigkeit in den Privatrechten Europas
    ZEuP 2021, 35–63
  8. Im Griff der Metapher - Eine (andere) Geschichte von juristischer Person und Dieselskandal
    AcP 220 (2020), 211–233 (zusammen mit Philipp Pauschinger)
  9. Von Mäusen, Menschen und Maschinen - Autonome Systeme in der Architektur der Rechtsfähigkeit
    JZ 2019, 711–718
    • dazu Verfassungsblog, 3.10.2019 (Link)
  10. Harmonization of Company Laws in the EAC Region (zusammen mit Daniel Shayo)
    The African Review, Vol 45 (2018), 24–62 (Link)
  11. Robotik und Verkehr - Was bleibt von der Halterhaftung?
    Rechtswissenschaft 9 (2018), 453–476
  12. Augen auf beim automatisierten Fahren! Die StVG-Novelle ist ein Montagsstück
    NZV 2017, 253–257
  13. Why not have a Go with an East African Limited Company? - What Company Law can contribute to the Integration Process in East Africa 
    Law in Africa, Vol. 19 (2016), 162–172 (Link)
  14. Rechtsfähige Roboter?
    JZ 2016, 660–666
    • dazu Gelinsky, Haben Roboter Rechte?, FAZ-Einspruch v. 6.12.2017 (Link)
  15. Kurze Gedanken zu verborgenen Gedanken - Die Wissenszurechnung ist wieder da! 
    AG 2015, 666–669
  16. Abschied von der "Baustoff-Rechtsprechung" des VI. Zivilsenats?
    NJW 2012, 3398–3400

Beiträge zu Sammelwerken

  1. Metaphors Lawyers Live by: Cognitive Linguistics and the Challenge for Pursuing Objectivity in Legal Reasoning
    in: Bender (Hrsg), The Law between Objectivity and Power, Hart Publishing 2022, 427–448
  2. Metaphern und Menschenrechtshaftung im Konzern
    in: Bachmann/Grundmann/Mengel/Krolop (Hrsg.), Festschrift für Christine Windbichler zum 70. Geburtstag, De Gruyter 2020, 997–1014
  3. AI and Legal Personality - Introducing Teilrechtsfähigkeit: A Partial Legal Status Made in Germany
    in: Wischmeyer/Rademacher (Hrsg.), Regulating AI, Springer 2020, 123–142
    • dazu Oxford Business Law Blog, 19.8.2019 (Link)
  4. Das Millionen-Interview - BGHZ 166, 84
    in: Fleischer/Thiessen (Hrsg.) Gesellschaftrechts-Geschichten, Mohr Siebeck 2018, 607–635
  5. Leistungs- und Schutzpflichten in der Zivilrechtsdogmatik - Zum Erfüllungsanspruch aus Schutzpflichten
    in: Grigoleit/Petersen (Hrsg.), Privatrechtsdogmatik im 21. Jahrhundert - Festschrift für Claus-Wilhelm Canaris zum 80. Geburtstag, De Gruyter 2017, 371–402 (zusammen mit Gregor Bachmann)

Entscheidungsbesprechungen

  1. Verdeckte Sacheinlage – zeitliche Abfolge der zusammenhängenden Zahlungen irrelevant, Anm. zu BGH v. 19.1.2016 – II ZR 61/15
    WuB 2017, 76–80

Didaktische Beiträge

  1. Abschlussklausur Wirtschaftsrecht
    JURA 2015, 710–717

  2. Streit um ein paar Stückchen Papier
    JURA 2013, 719–727

Vorträge (Auswahl)

  1. Climate Litigation: Why Civil Law Matters
    Workshop Sustainable Law Programme, University of Oxford, 27.10.2022

  2. Metaphors Lawyers Live by
    Young Scholars Conference, MPI für Steuerrecht und öffentliche Finanzen München, 12.10.2020

  3. Autonomous Agents as Legal Persons? A Functional Approach
    Artificial Intelligence - International Research and Applications: 1st Japanese-French-German DWIH Symposium, Tokio, 21.11.2018
  4. Rechtsfähige Roboter
    Berliner Seminar "Recht im Kontext", Wissenschaftskolleg zu Berlin, 25.10.2017 (Link)
  5. Harmonization and Company Law - Challenges and Opportunities in the East African Community
    Steering Regional Development through Regional Economic Communities in Africa: Legal, Economic and Political Instruments, Dar es Salaam, 17.10.2017

Varia (Auswahl)

  1. Das Private ist politisch - Warum das Mietendeckelurteil eine gute Nachricht für ein progressives Privatrecht ist
    Verfassungsblog, 15.4.2021 (Link)
  2. Diskussionsbericht zur Podiumsdiskussion auf der Zivilrechtslehrertagung
    AcP 220, 796–808 (zusammen mit Ann-Marie Kaulbach)
  3. Kurven und Kosten in Corona Times
    Verfassungsblog, 21.3.2020 (Link)
  4. Rechtspersönlichkeit für autonome Systeme?
    Konrad Adenauer Stiftung - Analysen und Argumente, Ausgabe 303, Juni 2018 (Link)
  5. Diskussionsbericht zum Referat von Gregor Bachmann auf der VGR-Tagung 2016
    Gesellschaftsrecht in der Diskussion 2016, 181–188
  6. Diskussionsbericht zum Referat von Lars Klöhn auf der Zivilrechtslehrertagung 2015
    AcP 216 (2016), 320–324
  7. Ist Schach Sport?
    JZ 2016, 248–249
  8. Finanzmarktregulierung zwischen Innovation und Kontinuität in Deutschland, Europa und Russland – Bericht über das Symposium am 26. und 27.4.2012 in Berlin
    BKR 2012, 350–351