Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Prof. Dr. Hans‑Peter Schwintowski

Dissertationen

Überblick über die abgeschlossenen Dissertationen und Dissertationsvorträge (falls vorhanden)

  • Albert, Alexandra:
    Die Anwalts-AG – eine ökonomisch-juristische Analyse unter Berücksichtigung des europäischen Rechts
  • Badtke, Fabian:
    Die Anwendbarkeit der deutschen und europäischen Fusionskontrolle auf Zusammenschlüsse von Krankenhäusern
  • Bartmuß, Ralph:
    Lückenfüllung im Versicherungsvertrag
  • Batzel, Reto Hans:
    Die Regulierung langfristiger Gaslieferverträge im europäischen und US-amerikanischen Recht
  • Bausch, Camilla:
    Paneuropäische Durchleitungsregeln im liberalisierten Strommarkt
  • Bergmann, Michael:
    Die Ministererlaubnis in der Zusammenschlusskontrolle
  • Boetzkes, Christian:
    Rechtsprobleme von Geldautomatengebühren und Wertpapierprovisonen
  • Boß, Julia:
    Die Rolle der Zweckgesellschaft im (globalen) Finanzmarkt der Zukunft - Eigenkapitalunterlegung, internationale Kontrolle, Rechtsschutz
  • Braune, Jeannine:
    Die Berechnung des gesellschaftsrechtlichen Abfindungsanspruchs bei Buchwertklauseln unter Berücksichtigung bilanzrechtlicher Zwecksetzungen
  • Brock, Patrick:
    Missbräuchliche Klauseln in französischen Verbraucherverträgen
  • Brockmann, Olav:
    Die Kurspflegeverpflichtung des Emissionskonsortiums – eine schuld-, gesellschafts- und kartellrechtliche Untersuchung
  • Brömmelmeyer, Christoph:
    Die Rechtsstellung des Verantwortlichen Aktuars (ein europäisch-amerikanischer Rechtsvergleich)
  • Brückner, Volker:
    Die Kontrolle von Abfindungsklauseln in Personengesellschafts- und GmbH-Verträgen
  • Burckhardt, Markus:
    Die Klagebefugnis der Verbraucherverbände nach dem Rechtsberatungsgesetz – auf dem Wege zu einer Class Action in Deutschland
  • Busse, Aliki:
    Wettbewerbsbeschränkungen durch europäischen Musterschutz
  • Büchner, Jörg:
    Neue Entwicklungen und alte Probleme in der Berufsunfähigkeitsversicherung nach der VVG-Reform - unter besonderer Berücksichtigung des aktuellen Bedingungsmarktes    
  • Büttner, Tobias:
    Das Recht der Asset-Backed-Finanzierungen (ein Rechtsvergleich)
  • Danco, Anne:
    Die Perspektiven der Anspruchsverjährung in Europa – Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Sachmängelgewährleistungsfristen im Kaufrecht
  • Dannischewski, Johannes:
    Konzept und Funktion des Unbundling im Energierecht
  • Däuper, Olaf:
    Der anlegbare Preis als Problem des Kartellrechts
  • Dimde, Moritz:
    Rechtsschutzzugang und Prozessfinanzierung im Privatrecht
  • Dinter, Jan:
    Rechtliche Rahmenbedingungen für internationale Technologieprojekte
  • Dittmer, Nora:
    Wettbewerb und Auftraggeberbegriff nach der Sektorenrichtlinie
  • Döbling, Christian:
    Die Zusammenarbeit zwischen öffentlichen Körperschaften als Gegenstand des deutschen und europäischen Vergaberechts
  • Döring, Caterina:
    Die Stiftung als Finanzinstrument für Unternehmen
  • Ebers, Martin:
    Die Überschußbeteiligung in der Lebensversicherung
  • Ebrecht, Caspar:
    Netzzugang und Netzzugangsverweigerung im nationalen und europäischen Energierecht
  • Engelmann, Menso:
    Mitgliedschaftsrechte der Aktionäre als sonstiges Recht nach § 823 Abs. 1 BGB
  • Enke, Sarina:
    Die Zulässigkeit der Honorarberatung durch den Versicherungsmakler
  • Fechner, Claudia:
    Schutzlücken im System effektiven Rechtsschutzes bei der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen
  • Fesenmair, Joseph:
    Öffentliche Dienstleistungsmonopole im europäischen Recht
  • Foitzik, Catherine:
    Ordnung und Wettbewerb auf europäischen Schulbuchmärkten
  • Friske, Lars:
    Der Schutz vor missbräuchlichen Klauseln beim Vertragsschluss im Internet
  • Galle, René:
    Ein wirtschaftlicher Ansatz im Kartellrecht - Ein Rechtsvergleich zwischen dem europäischen Wettbewerbsrechte unter Einsfluss des "more economic approach" und dem US-amerikanischen Kartellrecht 
  • Gärtner, Stephan:
    Harte Negativmerkmale auf dem Prüfstand des Datenschutzrechts
  • Gansel, Anna:
    Die Beendigung der Beteiligung an einer Zusatzversorgungskasse
  • Ganske, Matthias:
    Corporate governance im öffentlichen Unternehmen
  • Gloyer, Christian:
    Wettbewerbs- und Markenschutz in Taiwan (ein Rechtsvergleich)
  • Gondert, Frank:
    Der wettbewerbsrechtliche Leistungsschutz – ein Beitrag zum wettbewerbsrechtlichen Schutz vor der Ausbeutung fremder Leistungen durch das Einschieben in eine fremde Produktserie
  • Gräfer, Jens André, LL.M.:
    Der Kontrollbegriff im Recht der euorpäischen Fusionskontrolle
  • Grün, Anselm:
    Wettbewerbsbeschränkungen durch strategischen Rechtsschutz
  • Gutsch, Hans-Martin:
    Die Rechtsstellung der Postbank im nationalen und europäischen Wettbewerb
  • Hampel, Christian:
    Die Rechtsstellung des Tarifkunden nach der Liberalisierung des europäischen und deutschen Energierechts – unter Beachtung der Erfahrungen im US-amerikanischen Recht –
  • Härle, Philipp:
    Die zivilrechtliche Konstruktion der Kontrakte an der DTB
  • Heller, Hans:
    Regulierungsfreistellungen für neue Erdgasinfrastrukturen – Balance zwischen wettbewerbsfördernden Zugangsrechten und Investitionsanreizen
  • Helmstädter, Felix:
    Das juristisch-ökonomische Konzept der Liberalisierung von Eisenbahnmärkten - am Beispiel der Eisenbahn in Großbritannien
  • Hermes, Kai:
    Möglichkeiten und Grenzen der (gewerblichen) Schutzfähigkeit von Rechtsprodukten - eine juristisch-ökonomische Analyse
  • Himmer, Richard-E.:
    Energiezertifikate in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union
  • Hinderer, Hermann Ali:
    Rechtsschutz für Unternehmen in der Welthandelsordnung
  • Hofmann, Nina:
    Medienkonzentration und Medienvielfalt – eine Analyse der Funktionsgrenzen der Fusionskontrolle auf Medienmärkten
  • Hofschroer, Georg:
    Konkretisierung und Grenzen des Zustimmungsrechts des Aufsichtsrates nach § 111 Abs. 4 AktG
  • Höppner, Thomas:
    Ansprüche auf Entwicklung und Optimierung von Netzinfrastrukturen
  • Hottenrott, Markus:
    Die Emission von Globalanleihen
  • Huang, Hui:
    Recht des Überweisungsverkehrs in der VR China
  • Hupe, Christof:
    Internetmarktplätze als Gegenstand des deutschen und europäischen Kartellrecht
  • Huppertz, Christiane:
    Das europäische Significant-market-power-Konzept im Telekommunikationssektor
  • Jasper, Maren:
    Die Finanzierung der Stilllegung von Kernkraftwerken aus der Perspektive des deutschen und europäischen Wirtschaftsrechts
  • Junghanns, Volker:
    Infrastrukturzugang in der Festnetztelekommunikation
  • Kämmer, Susann:
    Das Stornorecht der Banken
  • Karmann, Christopher:
    Auswirkungen von Korruption auf die Corporate Governance von weltweit agierenden Unternehmen
  • Keil, Barbara:
    Die Abwicklung fehlerhafter Untenehmenskäufe
  • Keßler, Jutta:
    Das System der Warenverkehrsfreiheit im Gemeinschaftsrecht – Eine Folgenanalyse des Urteils Keck
  • Kirchner, Max:
    Contracting und Vergaberecht – Moderne Formen des Energiemanagements nach deutschem und europäischem Auftragsrecht
  • Klinge, Johann:
    Ein zukünftiger Altersrentenvertrag unter Wettbewerbsbedingungen
  • Klose, Tobias:
    Verhältnis von deutschem und europäischem Recht in der Verfügungspraxis des Bundeskartellamtes
  • Koch, Tina Angela:
    Grundsätze ordnungsgemäßer Kapitalanlage (in-house-banking) im Unternehmen
  • Köhler, Christian:
    Die Eignung derivativer Finanzinstrumente zur Unternehmensfinanzierung – eine ökonomische und rechtliche Analyse
  • Kopp, Thomas:
    Der Zinsswap – ein deutsch-amerikanischer Rechtsvergleich
  • Kramm, Beatrice:
    Handelsregistersysteme im Vergleich
  • Kretschmer, Torsten:
    Versicherungsfall und Transparenzgebot in der Haftpflichtversicherung (einschließlich Rechtsvergleich mit der Marktanteilshaftung in Amerika)
  • Lafrenz, Ulf:
    Strategische (vertikale) Unternehmensbeteiligungen als Gegenstand der Kartellverbote in Europa 
  • Lee, Jae-Hyun:
    Das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen im deutschen und koreanischen Recht
    Erstgutachten: magna cum laude
    Zweitgutachten: magna cum laude (Prof. Immenga)
    Rigorosum (Göttingen): 12/90 (magna cum laude)
  • Lenschow, Jens-Olaf:
    Deregulierung der deutschen und europäischen Wassermärkte
  • Leonhardt, Hilmar:
    Die Repräsentantenhaftung im Privatversicherungsrecht
  • Lerche, Christoph:
    Die Umsetzung privatrechtsangleichender Richtlinien auf dem Prüfstand des effet utile
  • Leupold, Bettina:
    Krankenhausmärkte in Europa aus der Perspektive des Europäischen Beihilferechts
  • Lorenz, Melanie:
    Der Begriff des Umweltschutzes im Spannungsfeld der europarechtlichen Grundzielbestimmungen
  • Mauntel, Ulrike:
    Bedarfs- und produktbezogene Beratung beim Abschluss von Lebensversicherungsverträgen
  • Meckies, Alexander:
    Die persönliche Haftung für fehlerhaftes Verhalten im öffentlichen Unternehmen
  • Meyer, Mira:
    Ökologische Zielsetzungen des Mietrechts
  • Miranowicz, Monika:
    Gehirn und Recht
  • Mittelstädt, Jan:
    Kapitalisierungsanspruch des Verletzten gemäß § 843 Abs. 3 BGB
  • Möller, Berenice:
    Rechtsstellung und Funktionen des Aufsichtsrates in kommunalen Unternehmen
  • Nicodem, Damaris:
    Doppellisting und Anlegerschutz nach deutschem und amerikanischem Recht
  • Nitschke, Janina:
    Maßstäbe für die Transparenz von allgemeinen Versicherungsbedingungen – ein deutsch-englischer Rechtsvergleich
  • Orthmann, Mark:
    Der Informationsanspruch zum Nachweis des Kartellschadens aus der Perspektive des Rechtsanwalts
  • Ortmann, Mark:
    Beschränkungen der Kapitalanlage deutscher Lebensversicherer
  • Pelaez, Carlos:
    Die rechtlichen Strukturen das Gasmarktes in lateinamerika am Beispiel von Bolivien, Chile, Argentinien und Brasilien
  • Petrescu, Alexander:
    Der Lastschriftverkehr in Deutschland, Rumänien und der Europäischen Union – Ein Rechtsvergleich mit Schlussfolgerungen für die SEPA-Verordnung
  • Petry, Jan:
    Kartell- und gesellschaftsrechtliche Konsequenzen des Systems der Legalausnahme für Unternehmen in Europa
  • Pörnig, Claudia:
    Die Lehre von der fehlerhaften Gesellschaft – Versuch einer Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht übergreifenden Lehre
  • Poschmann, Verena:
    Vertragsverlängerungen und Vertragsveränderungen im öffentlichen Vergaberecht - Umgehungsmöglichkeiten des Vergabrechts durch Vertragsgestaltung 
  • Rau, Stephan:
    Konzept und Funktion einer sich entwickelnden Fusionskontrolle in Russland – Ein deutsch-europäischer Rechtsvergleich
  • Rehberg, Markus:
    Der Versicherungsabschluss als Informationsproblem
  • Riewe, Janine:
    Der EFET-Rahmenvertrag
  • Rochlitz, Susann:
    Arbeitszeitkonten in der Alterssicherung - rechtliche Perspektiven nach der Flexi II-Reform
  • Rübesamen, Christina:
    Die EWIV im deutschen und europäischen Wettbewerbsrecht
  • Rüffert, Thorsten:
    Die Rechtspflicht des Arbeitgebers zur Bereitstellung einer Durchführungsmöglichkeit für die Entgeltumwandlung
  • Santelmann, Matthias:
    Angebotsunterlagenhaftung
  • Sauer, Mirko:
    Der Konzessionsvertrag im deutschen und europäischen Energiewirtschaftsrecht
  • Sauerland, Mirja:
    Die Harmonisierung des kollektiven Verbraucherrechtsschutzes in der EU
  • Schick, Johannes:
    Probleme des Stromlieferantenwechsels im Haushaltskundenbereich
  • Schlinkert, Hans-Jürgen:
    Die Stiftung als Konzernspitze
  • Schlömer, Jan:
    Die kartellrechtliche Relevanz der Laufzeitverlängerung von Kernkraftwerken aus deutscher und europäischer Perspektive
  • Schneider, Sebastian:
    Individuelle Netzentgelte im deutschen und europäischen Energiemarkt
  • Schnurr, Ina:
    Kleine Aktiengesellschaft und französische SAS (ein deutsch-französischer Rechtsvergleich)
  • Schulz, Andreas:
    Der Strukturvertrieb von Versicherungen
  • Schulze zur Wiesche, Jens:
    Selektive Vertriebsbindung ohne Sachgrund – ein amerikanisch-deutsch-europäischer Rechtsvergleich
  • Schümann, Matthias:
    Kartellrechtliche Ordnung deregulierter Versicherungsmärkte
  • Schwalme, Sebastian:
    Der Grundsatz der Erhaltung von Stiftungsvermögen und die richtige Art der Anlage desselben bei privaten und öffentlich-rechtlichen Stiftungen
  • Schwartz, Joseph:
    Netzzugang, netzausbau, Netzveränderung aus der Perspektive des europäischen und nationalen Energie- und Kartellrechts
  • Schweizer, Mathias:
    Die Safe-harbour-Doktrin im deutschen und europäischen Kartellrecht – unter Berücksichtigung des US-amerikanischen Rechts
  • Senke, Mirka:
    Durchleitung und Lieferverträge nach Liberalisierung der Elektrizitätsmärkte
  • Sonnenberg, Marcus Vertriebskostentransparenz bei Versicherungsprodukten - eine rechtsvergleichende und rechtssoziologische Untersuchung
  • Sorge, Sarah:
    Die Take-or-pay-Klausel als Gegenstand des nationalen, europäischen und internationalen Kartell- und Vergaberechts - eine ökonomisch-juristische Analyse
  • Sösemann, Fabian:
    Umweltverträgliche Energieversorgung als Rechtsbegriff im deutschen und europäischen Energierecht
  • Stollhoff, Frank:
    Die essential-facilities-doctrin im europäischen Recht
  • Tamke, Maren:
    Haftung bei Störungen der Anschlussnutzung
  • Thamm, Robert:
    Die rechtliche Verfassung des Vorstands der AG
  • Tugendreich, Bettina:
    Die kartellrechtliche Zulässigkeit von Marktinformationsverfahren
  • Vahrenholt, Oliver:
    Marktabgrenzung und Systemwettbewerb: Das Bedarfsmarktkonzept auf dem Prüfstand (English Summary)
  • von Jacobs, Nicolaus:
    Die Entgeltregulierung des nationalen Festnetzsprachtelefondienstes auf europäischen Telekommunikationsmärkten
  • Vollborth, Nina:
    Abtretungsverbot und Bankgeheimnis
  • Vrana, Nina:
    Die Bedeutung von Interconnectoren im europäischen Binnenmarkt
  • Walendy, Jörg:
    Grundlinien für die Neuinterpretation der begriffe Daseinsvorsorge und gemeinwohl im europäischen Recht
  • Wernicke, Julia:
    Der Zweitmarkt für Lebensversicherungen in der Bundesrepublik Deutschland - Ein Rechtsvergleich mit dem britischen und US-amerikanischen Recht
  • Winter, Frederik:
    Die Angemessenheit der Eigenmittelausstattung in der Bankenaufsicht – Verfassungsrechtliche und europarechtliche Überlegungen
  • Wittschen, Matthias:
    Die Zulässigkeit der zweistufigen Aktienemission – eine Untersuchung unter Berücksichtigung des US-amerikanischen und des britischen Rechts
  • Wunsch, Gabriele:
    Möglichkeiten und Grenzen eines europäischen Hypothekarkredits – Problemanalyse und Lösungswege für die Schaffung eines Binnenmarktes für Grundpfandrechte unter Berücksichtigung des deutschen, englischen, schwedischen und spanischen Rechts
  • Zenke, Ines:
    Die Genehmigung nach § 5 Energiewirtschaftsgesetz auf dem Prüfstand des nationalen und europäischen Rechts