Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Forschungsinstitut für Notarrecht

Dissertationen

Dissertationen am Forschungsinstitut für Notarrecht

Promotionen zu Themen aus dem notariellen Arbeitsbereich werden von den Direktoren des Instituts im Rahmen ihrer jeweiligen Forschungsschwerpunkte betreut. Promotionsinteressierte sollten sich unmittelbar mit dem jeweiligen Lehrstuhl in Verbindung setzen und sich dort über die jeweiligen Annahmevoraussetzungen informieren.

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über unsere Doktoranden und die Themen ihrer Dissertation.

Abgeschlossene Dissertationen

  • Claus-Dieter Totz: „Anwartschaftsrecht beim Immobilienzweiterwerb / Vormerkungen“
  • Dirk Winkler: „Die Pflicht des Notars zur Belehrung über steuerliche Folgen notariell beurkundeter Willenserklärungen und zur steueroptimierten Urkundsgestaltung“
  • Christian Rupp: „Die Geschichte des Bezirksnotariats in Baden-Württemberg“ 
  • Matthias Zabel: „Die historische Interessenbewertung in Bezug auf § 15 Abs. 3 und Abs. 4 GmbHG“