Humboldt-Universität zu Berlin - Juristische Fakultät

Herzlich willkommen an der Juristischen Fakultät!

1. bis 3. März 2024: Berlin Premoot zum Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court

Die Juristische Fakultät der Humboldt Universität wird auch in diesem Jahr wieder Gastgeberin des Berlin Premoot zum Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court sein. Vom 1. bis zum 3. März 2024 treffen sich 18 Teams aus ganz Europa, um über Fragen des Internationalen Kaufrechts und des Internationalen Schiedsverfahrensrechts zu diskutieren.

Den Auftakt zum Premoot machen am 1. März eine Reihe von interaktiven Workshops mit Praktikerinnen und Praktikern aus dem Bereich des Schiedsverfahrensrechts. Sie sollen den Teilnehmenden dabei helfen, ihre mündlichen Verhandlungskompetenzen zu verbessern. Die Workshops werden gefolgt von Podiumsdiskussionen zu den Themen „Legal Mavericks: Stories from Practicing Law Outside your Home Jurisdiction” und „From Novice to Expert: Career Dos and Dont’s in International Arbitration” statt. Sie sollen den Studierenden einen Einblick in die Praxis der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit gewähren.

Am 2. und 3. März schließt sich sodann der eigentliche Premoot an, der die Teilnehmenden auf die mündlichen Verhandlungen des Willem C. Vis Moot in Hongkong und Wien vorbereiten soll. Die Studierenden übernehmen hier in jeder Runde die Rollen der Parteivertreter und präsentieren ihre Argumente vor einem dreiköpfigen Schiedsgericht und beantworten Fragen der Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter. Der gesamte Wettbewerb wird in englischer Sprache abgehalten.

Darüber hinaus haben die Teams bei gemeinsamen Essen und einem Abendprogramm die Möglichkeit, sich untereinander, mit internationalen Studierenden an der Humboldt-Universität und mit Schiedsrechtspraktikern und Akademikern zu vernetzen, und Gleichgesinnte aus zahlreichen Ländern kennenzulernen.

Der Berlin Premoot wird von der Humboldt Moot Association e.V. und dem International Dispute Resolution LL.M. Programm (Lehrstuhl Wagner) organisiert und vom Lehrstuhl Rühl unterstützt.


Erfolgreiche Titelverteidigung beim Premoot in Aarhus (Dänemark)

Das Team der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität ist am 27. Januar 2024 beim Premoot in Aarhus (Dänemark) erfolgreich in die mündliche Phase des Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court gestartet. Nach spannenden Verhandlungen konnte das Team den 1. Platz erringen - und seinen Titel erfolgreich verteidigen. Der Wanderpokal musste dadurch nur ein Wochenende außerhalb Berlins verbringen.

Von links nach rechts: Johann Darie, Isabel Niesen, Jule Wendler, Julia Jakubek, Jakob Schmidt, Jakob Zang

Vis Moot
 
 

 


Termine und Veranstaltungen

Es wurde nichts gefunden.