Humboldt-Universität zu Berlin - Juristische Fakultät

Graduiertenzentrum


Foto: © Arno Schmuckler

Promovieren an der Juristischen Fakultät

Allgemeine Informationen

Die Juristische Fakultät verleiht im ordentlichen Promotionsverfahren den akademischen Grad eines Doktors der Rechte – Doctor iuris (Dr. iur.).

Grundlage für die Zulassung zur Promotion an der Juristischen Fakultät ist die Betreuung durch eine_n Hochschulprofessor_in der Fakultät. Das Betreuungsverhältnis kann durch den Abschluss einer Betreuungsvereinbarung geregelt werden.

Sie können entweder im Rahmen eines strukturierten Promotionsprogramms oder individuell in enger Abstimmung mit einem betreuenden Hochschullehrer_in der Fakultät promovieren.

Kontakt

Akademisch:

Lino Binggeli
E-Mail: graduiertenzentrum.rewi@hu-berlin.de

Administrativ:

Promotionsangelegenheiten
Valeria Lühring
Besucheranschrift:
Bebelplatz 2, Raum 132
10117 Berlin
Postanschrift:
Unter den Linden 6
10099 Berlin
Telefon: +4930 2093 3301
E-Mail: promotion.rewi@hu-berlin.de

Persönliche Sprechstunden:
Montag bis Mittwoch: 10.00 bis 12 Uhr
Donnerstag 14 bis 16 Uhr
sowie nach Vereinbarung.

Vom 22. bis 26.2. fällt die Promotionssprechstunde urlaubsbedingt aus.

Anträge auf Zulassung zur Promotion bzw. Promotionsprüfung und Dissertationen können auch beim Pförtner (Unter den Linden 9/ Erdgeschoss) abgegeben werden.

Disputationen

Deniz Kücük
Die Sanktionierung juristischer Personen bei Verstößen gegen das Insiderhandelsverbot - Zur Frage der Zurechnung und zur Umsetzung der unionsrechtlichen Sanktionsvorgaben

6.3.2024, 16.00 Uhr, Zoom
Promotionskommission:
Prof. Dr. Lars Klöhn (Betreuer)
Prof. Dr. Luis Greco
Prof. Dr. Schwintowski (Vorsitzender)