Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Juristische Fakultät

Aktuelles

Nächster Bewerbungsschluss: 15. September 2019 (23:59 Uhr) für das Studienjahr 2020/21 – Bewerbungen sind voraussichtlich ab dem 1. August 2019 möglich. Mehr Informationen zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie hier.

Übersicht der zukünftigen Seminare:

  • Für den Jahrgang 2017/18

    • April / Mai 2019 in Berlin (2. Schwerpunktseminar)
      Thema: n.n.
      Leitung: Prof. Julien Dubarry, LL.M., Dr. Anke Nordemann-Schiffel, maître en droit

  • Für den Jahrgang 2018/19:

    • Juni 2019 in Paris (1. Schwerpunktseminar)
      Thema: n.n.
      Leitung: Prof. Dr. Sabine Corneloup, Prof. Dr. Eva Inés Obergfell

    • April / Mai 2020 (2. Schwerpunktseminar)
      Thema: n.n.
      Leitung: n.n.

Nächste Intensivkurse:

  • Für den Jahrgang 2019/20:
    • Droit privé (Herr Cavallini, Maître de conférences) in Berlin
      Kurs im Juni 2019 (20 Stunden), voraussichtlich 7., 8., 10.-.14. Juni 2019
      Klausur voraussichtlich am 14. Juni 2019
    • Droit public (Herr Prof. Dr. Le Divellec)
      Kurs im Juni 2019 (15 Stunden), voraussichtlich 17.-21. Juni 2019
      Klausur im Juni 2019, voraussichtlich eine Woche nach dem Kurs
    • Einführung in das französische Rechtssystem (Mme. Schecher in Paris)
      September 2019
    • Intensivkurs französisches Zivilrecht (Mme. Lheritier in Paris)
      September 2019

Übersicht der letzten Seminare (Jahrgänge nach Studienstart in Paris):

  • Für den Jahrgang 2018/19:

    • 21. und 22. Juni 2018 in Berlin (Einführungsseminar ohne Seminararbeit)
      Thema: Datenschutzrecht
      Leitung: Frau RA'in Dr. Nordemann-Schiffel (HU Berlin) und Frau Prof. Dr. Nicolas-Vullierme (Paris 2)

  • Für dem Jahrgang 2017/18:

    • 25. und 26. Juni 2018 in Paris (1. Schwerpunktseminar)
      Thema: Rom-II-VO (Internationales Privatrecht)
      Leitung: Frau Prof. Dr. Corneloup (Paris 2) und Frau Prof. Dr. Obergfell (HU Berlin)

  • Für den Jahrgang 2016/2017:

    • 30. Juni und 1. Juli 2016 in Berlin (1. Schwerpunktseminar)
      Thema: AGB-Kontrolle im Wirtschaftsrecht
      Leitung: Frau Prof. Dr. Obergfell (HU Berlin), Herr Prof. Dr. Borghetti (Paris 2)

    • 26. und 27. Juni 2017 in Paris (2. Schwerpunktseminar)
      Thema: Rom-I-VO (Internationales Vertragsrecht)
      unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Obergfell und Frau Prof. Dr.Corneloup

  • Für den Jahrgang 2015/2016:

    • 2. und 2. Juni 2015 in Berlin (1. Schwerpunktseminar)
      Thema: Schuldrecht
      Leitung: Herr Prof. Dr. Schröder (HU Berlin), Herr Prof. Dr. Borghetti (Paris 2)
    • 16. und 17. Juni 2016 in Paris (2. Schwerpunktseminar)
      Leitung: Frau Prof. Dr. Obergfell (HU Berlin), Herrn Dr. Julien Dubarry, LL.M. (Paris 2)

Übersicht der letzte Intensivkurse:

  • Für den Jahrgang 2018/2019:
    • Droit privé (Herr Cavallini, Maître de conférences) in Berlin
      Kurs im Juni 2018 (20 Stunden)
      Klausur im Juni 2018
    • Droit public (Herr Prof. Dr. Le Divellec)
      Kurs im Juni 2018 (15 Stunden)
      Klausur im Juni 2018
    • Einführung in das französische Rechtssystem (Mme. Schecher in Paris)
      September 2018
    • Intensivkurs französisches Zivilrecht (Mme. Lheritier in Paris)
      September 2018