Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Prof. Dr. Heike Schweitzer

Aktuelles

Forschung zu Internet und Digitalisierung

Das Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) erforscht die Entwicklung des Internets aus einer gesellschaftlichen Perspektive. Ziel ist es, die damit einhergehende Digitalisierung aller Lebensbereiche besser zu verstehen. Als erstes Institut in Deutschland mit einem Fokus auf Internet und Gesellschaft hat das HIIG ein Verständnis erarbeitet, das die Einbettung digitaler Innovationen in gesellschaftliche Prozesse betont.

 

Den Internetauftritt des Instituts finden Sie hier

 


 

Wettbewerbsrecht 4.0

Die vom BMWI eingesetzte Expertenkommission Wettbewerbsrecht 4.0 unter Vorsitz von Martin Schallbruch, Prof. Dr. Heike Schweitzer und Prof. Achim Wambach, Ph.D. hat heute ihre Empfehlungen für einen neuen Wettbewerbsrahmen der Digitalwirtschaft an Bundesminister Altamaier übergeben.

Die Zusammenfassung des Abschlussberichts finden Sie hier (PDF, 45 KB).Der vollständige Bericht der Kommission Wettbewerbsrecht 4.0 ist hier verfügbar.

----

The Commission of Experts on Competition Law 4.0 set up by Peter Altmaier, Federal Minister for Economic Affairs and Energy, and chaired by Martin Schallbruch, Professor Dr Heike Schweitzer and Professor Achim Wambach, Ph.D., presented its recommendations for a new competition framework for the digital economy to Minister Altmaier today.

The full version of the report by the Commission ‘Competition Law 4.0’ can be found here
Information about the brief and the members of the Commission can be found here