Humboldt-Universität zu Berlin - Prof. Dr. Anna‑Bettina Kaiser

Aktuelles


Prof. Dr. Anna-Bettina Kaiser, LL.M.

Prof. Dr. Matthias Jestaedt (Universität Freiburg)

 

Im Sommersemester 2023 bieten wir ein

Seminar

zum Thema

Rechtsdogmatik

an.

 

Rechtswissenschaft & Rechtspraxis arbeiten dogmatisch, doch sind noch immer viele Fragen rund um den Begriff der Dogmatik ungeklärt. Zwar sind in den letzten Jahren zahlreiche Arbeiten erschienen, die sich vertieft mit Begriff und Methode der Dogmatik sowie mit ihren Vorzügen und Schwächen beschäftigt haben. Dennoch ist zu konstatieren, dass sich mit jeder weiteren Annäherung an den Begriff der Dogmatik nur weitere offene Flanken gezeigt haben.

Das Seminar wendet sich an Studierende der Rechtswissenschaft der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.Br. und der Humboldt-Universität zu Berlin. Es wird als Blockseminar vom 9. bis 10.06.2023 in Berlin/Wannsee abgehalten. Im Rahmen des Seminars können studienbegleitende Seminararbeiten zu den Schwerpunkten 7 und 10 (Freiburg) sowie vor- und nachgelagerte Studienarbeiten in den SP 1 und 2 (Berlin) gefertigt werden. Von den beiden Fakultäten können jeweils sechs Studierende teilnehmen.

 

Zeit: Wochenende (Fr. + Sa.): 9. (Start 14 Uhr) und 10.6.2023 (Ende 16.30 Uhr) im Gästehaus Schwanenwerder (Berlin/Wannsee). Zusätzlich findet eine Vor- und Nachbesprechung statt. Für die Unterbringungskosten wird ein Zuschuss erteilt.

 

Mögliche Themen:

  • Begriff und Konzept von Dogmatik bei Rudolf von Jhering
  • (Aktuelle) Begriffe von Dogmatik
  • Dogmatik in Theologie, Medizin und Jurisprudenz im Vergleich
  • Wissenschafts- und Gebrauchsdogmatik / Dogmatik als Verständigungsformat von Rechtswissenschaft und Rechtspraxis
  • Wissenschaftscharakter der Dogmatik
  • Dogmatik und Interdisziplinarität
  • Dogmatik im Drei-Säulen-Modell (Öffentliches Recht, Zivilrecht, Strafrecht) von Recht und Rechtswissenschaft
  • Dogmatik und Systemdenken
  • Dogmatik, Dogma, Dogmatismus
  • Deutsche Dogmatik und französische doctrine im Vergleich
  • Case-law approach und dogmatisches Denken
  • Besonderheiten der Verfassungsdogmatik
  • Dogmatik im europäischen Verfassungsverbund

 


Abholung der Klausuren ÖR II (SoSe 2022)

Liebe Studierende,

Ihre Klausuren erhalten Sie im Sekretariat (Raum 424). Nicht-bestandene Klausuren holen Sie bitte im Prüfungsbüro ab.


Kolloquium „Öffentliches Recht und Theorie“

Das Kolloquium „Öffentliches Recht und Theorie“ findet jeden zweiten Mittwoch in der Vorlesungszeit 18 Uhr c.t. statt, beginnend in der zweiten Vorlesungswoche. Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen zum Kolloquium.