Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Prof. Dr. Ulrike Lembke

Veranstaltungen

 

Abschlussfeier der Humboldt Law Clinic Grund- und Menschenrechte

 

Dienstag, 6. Oktober 2020
18.00 Uhr
im Mauersegler, Bernauer Str. 63-64, 13355 Berlin

 


 

Online-Podiumsdiskussion
Ein Antidiskriminierungsgesetz für Berlin!

 

Donnerstag, 11. Juni 2020
18.00 - 19.30 Uhr

 


Von #aufschrei bis #MeToo: Wo stehen wir im Kampf gegen Sexismus und sexualisierte Belästigung?

 

Mittwoch, 22. Januar 2020
18.30 - 21.00 Uhr
Unter den Linden 6, Senatssaal

 


Der NSU-Prozess im Spiegel der Nebenklagen

 

Mittwoch, 15. Januar 2020
18.00 - 21.00 Uhr

Unter den Linden 6, Senatssaal

 


 

Podiumsdiskussion
Wenn Männer Frauen töten - zum Phänomen des Femizids in Deutschland

 

Montag, 13. Januar 2020
19.00 Uhr
Unter den Linden 6, Senatssaal

 


Frauenrechte sind Menschenrechte! 40 Jahre UN-Frauenrechtskonvention - Happy Birthday CEDAW!

 

Mittwoch, 18. Dezember 2019
18.00 Uhr
Unter den Linden 6, Senatssaal

 


Vortrag und Diskussion: Polizeiliche Gewaltanwendungen aus Sicht der Betroffenen

 

Mittwoch, 20. November 2019

18.30 Uhr

Unter den Linden 6, Hörsaal 2097

 

Vortrag und Diskussion mit Laila Abdul-Rahman und Hannah Espín Grau (wissenschaftliche Mitarbeiterinen im Forschungsprojekt KviAPol an der Ruhr-Universität Bochum)

 


Workshop: Gender Studies selbstbewusst und verständlich kommunizieren

 

Freitag, 25. Oktober 2019

14.00 (s.t.) - 18.00 Uhr 

Bebelplatz 2, Raum 140/142

 

mit dem Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Geschlechterstudien von Prof. Ulrike Lembke und Cash Hauke MA (Promovent* am Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien und Antidiskriminierungstrainer*) 

 


Podiumsdiskussion

"Rassismus und Bildung"

Institutioneller Rassismus jenseits des NSU-Komplex als Herausforderung für das Recht

 

Dienstag, 22. Oktober 2019

18.00 - 21.00 Uhr

Unter den Linden 6, Raum 2091

 

Podiumsdiskussion mit Joshua Kwesi Aikins, Saraya Gomis, Maryam Haschemi Yekani, Prof. Dr. Juliane Karakayali

 


Podiumsdiskussion und Filmvorführung 

"Zone der Rechtlosigkeit? Der EU-Türkei-Deal aus menschenrechtlicher Perspektive"

 

Donnerstag, 20. Juni 2019 

18.00 Uhr 

Unter den Linden 6, Raum 2097

 

Podiumsdiskussion mit Jenny Fleischer, Amke Dietert und Dr. Petra Sussner 

mit einer Filmvorführung: "Am Rande Europas" - von Omar Barkal, Donata Hasselmann und Sascha Kellermann 

Gemeinsamer Ausklang bei Getränken 

 


"Frauenrechte in den UN-Menschenrechtsverträgen" 

Gender Mainstreaming, Intersektionalität und Frauen*Rechte: innovative Konzepte und aktueller Handlungsbedarf 

 

Mittwoch, 22. Mai 2019

18.00 - 21.00 Uhr 

Unter den Linden 6, Senaatssal

 

Paneldiskussion mit Prof. Dr. Theresia Degener, Prof. Dr. Beate Rudolf, Dr. iur. h.c. Patricia Schulz, Michale Windfuhr und moderiert von Prof. Dr. Ulrike Lembke

 


Abschlussfeier der Humboldt Law Clinic Grund- und Menschenrechte

 

Donnerstag, 7. Februar 2019
18.00 Uhr
Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum
Geschwister-Scholl-Str. 1/3, 10117 Berlin

 


Feminismus von rechts?

Neue rechte Politiken zwischen der Forderung nach Frauenrechten und offenem Antifeminismus

 

Mittwoch, 6. Februar 2019 

18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Bebelplatz 2, Raum E 44/46 

 

Vortrag und Diskussion mit Juliane Lang (Forschungsnetzwerk Frauen und Rechtsextremismus) 

 


Opferschutz in Strafverfahren wegen geschlechtsspezifischer Gewalt 

 

22. November 2018 

19.00 Uhr - 21.30 Uhr 

Unter den Linden 6, Hörsaal 2094 

 

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt gegen Frauen veranstaltet der Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Geschlechterstudien zusammen mit dem Deutschen Juristinnenbund (djb) eine Filmausschnittsvorführung und Paneldiskussion. 

 


Zugang zu sicherem und legalem Schwangerschaftsabbruch 

 

7.November 2018 

18.30 Uhr 

Unter den Linden 6, Raum 2249a

 

Podiumsdiskussion mit Sarah Diehl, Prof. Dr. Ulrike Lembke und Dr. med. Jutta Pliefke 

moderiert von Lucy Chebout 

kommentiert von Lisa Wernicke (Medical Students for Choice, Charité Berlin)

 

Gemeinsamer Ausklang bei Suppe und Wein