Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Prof. Dr. Giesela Rühl

European Association of Private International Law

Die Europäische Association of Private International ist eine europäische Vereinigung, die sich im Jahr 2019 gegründet wurde. Sie versteht sich als Forum für die Erforschung des (europäischen) Internationalen Privatrechts. Zu ihren Zielen gehört die Fortentwicklung der einschlägigen Vorschriften, die Förderung des europäischen Diskurses sowie die Vernetzung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Praktikern über Sprach- und Ländergrenzen hinweg. Verfolgt werden sollen diese Ziele durch verschiedene Aktivitäten, namentlich durch Konferenzen, Seminare und Arbeitsgruppen. Die Vereinigung betreibt außerdem einen eigenen Blog, der über die Aktivitäten berichtet und darüber hinaus Informationen zum Internationalen Privatrecht bereit hält.

Frau Professorin Rühl gehört zu den Gründungsmitgliedern der Vereinigung. Sie ist zudem Mitglied des 5-köpfigen Vorstands und die erste Generalsekretärin. Bei Fragen zur Mitgliedschaft und zu den Aktivitäten der Vereinigung steht sie gerne Verfügung.