Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Juristische Fakultät

Graduiertenzentrum

Nutrimentum Spiritus

Promovieren an der Juristischen Fakultät

Allgemeine Informationen

Die Juristische Fakultät verleiht im ordentlichen Promotionsverfahren den akademischen Grad eines Doktors der Rechte – Doctor iuris (Dr. iur.).

Grundlage für die Zulassung zur Promotion an der Juristischen Fakultät ist die Betreuung durch eine_n Hochschulprofessor_in der Fakultät. Das Betreuungsverhältnis kann durch den Abschluss einer Betreuungsvereinbarung geregelt werden.

Sie können entweder im Rahmen eines strukturierten Promotionsprogramms oder individuell in enger Abstimmung mit einem betreuenden Hochschullehrer_in der Fakultät promovieren.

Kontakt

Akademisch:

Dr. Yoan Vilain, LL.M.
Unter den Linden 9
10117 Berlin
E-Mail: yoan.vilain@rewi.hu-berlin.de

Administrativ:

Petra Krause, Valeria Lühring
Bebelplatz 2, Raum 132
10117 Berlin
E-Mail: promotion@rewi.hu-berlin.de
Sprechzeiten:
https://www.rewi.hu-berlin.de/de/sv/pra/

Aktuelle Disputationstermine

Daniel Blagojevic:
Die effektive Durchsetzung kapitalmarktrechtlicher Ansprüche mittels Gruppeklage

Mittwoch, 3. Juni 2020, 14.00 Uhr, Raum E34
Prüfungskommission:
Prof. Dr. Lars Klöhn (Erstgutachter)
Prof. Dr. Christoph Paulus (Zweitgutachter)
Prof. Dr. Artur-Axel Wandtke (Vorsitzender)
Für die Teilnahme an der Disputation melden Sie sich bitte bis Freitag, 29. April  2020 unter promotion@rewi.hu-berlin.de an.

Tom Langerhans:
Das strafrechtliche Doppeleheverbot - § 172 StGB im Spannungsverhältnis von Kultur und Strafrecht

Dienstag, 9. Juni 2020, 13.00 Uhr, Raum UL9, E25
Prüfungskommission:
Prof.in Dr. Anette Grünewald (Erstgutachterin)
Prof. Dr. Luis Greco (Zweitgutachter)
Prof. Dr. Martin Heger (Vorsitzender)
Für die Teilnahme an der Disputation melden Sie sich bitte bis Freitag, 5. Juni  2020 unter promotion@rewi.hu-berlin.de an.

Weitere Termine

aktuell keine Termine

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausschreibung für den Familienfonds 2020

Doktorand*innen können bis zum 15. Mai 2020 Mittel aus dem Familienfonds der Humboldt-Universität zu Berlin beantragen, um das Vereinbaren von Familie und Forschung zu vereinfachen.

Mehr Informationen auf der Webseite des Familienbüros der Humboldt-Universität zu Berlin.