Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Prof. Dr. Philipp Dann

Gwinyai Machona

Machona_Bewerbungsfoto.jpgWissenschaftlicher Mitarbeiter
Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsvergleichung

Postanschrift

Humboldt-Universität zu Berlin
Juristische Fakultät
Öffentliches Recht und Rechtsvergleichung
10099 Berlin

Sitz

Altes Palais, Raum 419
Unter den Linden 9, Berlin-Mitte

Kontakt

gwinyai.machona@rewi.hu-berlin.de

Telefon: +30 2093 3459

Interessensgebiete

  • Internationales und nationales Verwaltungsrecht
  • Entwicklungsverwaltungsrecht
  • Allgemeines Völkerrecht
  • (Koloniale) Rechtsgeschichte
  • Kritische Theorien 

Kurzlebenslauf

  • seit 7/2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsvergleichung, Humboldt-Universität zu Berlin (Prof. Dann)
  • 2020: Erstes juristisches Staatsexamen
  • 2018-2020: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Völkerrecht, Humboldt Universität zu Berlin (Prof. Nolte) und der Kollegforschungsgruppe International Rule of Law - Rise or Decline 
  • 2016-2020: Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt Universität zu Berlin
  • 2017-2018: Teilnahme am Jessup International Law Moot Court
  • 2016-2018: Ausbildung durch und Beratung für die Refugee Law Clinic Berlin
  • 2014-2016: Studium der Rechtswissenschaften am King's College London (Abschluss Bachelor of Laws, LL.B.)
  • 2013: Abitur, Thomas-Mann-Schule-Lübeck
  • 2012-2020: Praktika und Freiwilligendienste u.a. beim European Centre for Constitutional and Human Rights Berlin (ECCHR), weiteren Nichtregierungsorganisationen in Buenos Aires und Kapstadt, im Europäischen Parlament und Deutschen Bundestag