Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Prof. Dr. Giesela Rühl

Zivilrichtertag

Welche Chancen bietet die Digitalisierung für die Ziviljustiz? Dieser Frage ist in den letzten 1 1/2 Jahren eine Arbeitsgruppe von OLG-Richterinnen und OLG-Richtern unter Leitung von Dr. Thomas Dickert, Präsident des OLG Nürnberg, nachgegangen. Das Ergebnis: Ein 120-seitiges Diskussionspapier, das zahlreiche spannende Vorschläge zur Modernisierung des Zivilprozesses enthält und am 2. Februar im Rahmen eines virtuellen Zivilrichtertags intensiv diskutiert wurde. Im Rahmen der abschließenden Podiumsdiskussion durfte Frau Professorin Rühl gemeinsam mit der Präsidentin des Bundesgerichtshofs, Bettina Limperg, und dem Bayerischen Justizminister, Georg Eisenreich, zu den Vorschlägen Stellung nehmen.

Eine Aufzeichnung des Zivilrichtertags findet sich auf youtube.