Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Immaterialgüterrecht und Medienrecht

Patentrecht

Fragen zum deutschen, europäischen und internationalen Patentrecht im Allgemeinen und in der Praxis werden im ersten Semester behandelt.

Dabei werden den Teilnehmenden die Grundlagen der technischen Schutzrecht (Patente, Gebrauchsmuster, Topographien, Sortenschutzrechte) sowie der Schutz des technischen Knowhows vermittelt. Wegen der tiefen Einbettung in internationales und europäisches Recht liegt neben dem nationalen Recht ein Schwerpunkt auf diesen Regelungen.
Ergänzt wird der Themenkreis durch das Arbeitnehmererfinder- und das Lizenzrecht, sowie das Kartellrecht.

In verfahrensrechtlicher Hinsicht werden nicht nur Besonderheiten des Prozessrechts im gewerblichen Rechtsschutz, insbesondere des deutschen und europäischen Patentsrechts beleuchtet. Es werden auch Patentansprüche und deren Formulierung sowie Durchsetzung bearbeitet. Zusätzlich werden Fragen der Vertragsgestaltug, insbesondere von Lizenzverträgen beantwortet.