Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Immaterialgüterrecht und Medienrecht

Ablaufplan

3. Semester - Vertiefung und Rechtsvergleich

[alternativer Bildtext]

4. Semester - Masterarbeit und FA-Fortbildung II

[alternativer Bildtext]

 

Ablauf im Semester

Um Ihre berufliche Tätigkeit so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, finden die Veranstaltungen jeweils an den Wochenenden, von freitags bis samstags statt. Pro Semester sind jeweils zwölf Blockveranstaltungen geplant, wovon zwei Wochenenden Klausurwochen sind. An diesen werden die bis dahin behandelten Themengebiete geprüft und das jeweilige Modul damit abgeschlossen.

Darüber hinaus finden an zwei weiteren Samstagen Veranstaltungen statt. Diese stehen auch Externen als Fachanwaltsfortbildung offen.

Die genauen Termine für die Veranstaltungen des ersten Semesters werden zu gegebener Zeit noch bekannt gegeben. Es ist jedoch geplant, die zu den ersten beiden Modulen gehörenden fünf Veranstaltungswochenenden bis Weihnachten durchzuführen, um noch vor Weihnachten die ersten Modulabschlussklausuren zu schreiben. Die zu den nächsten beiden Modulen gehörenden Veranstaltungen, sowie die beiden einzelnen Samstage, werden dann von Januar bis Ende März stattfinden und durch die Modulabschlussprüfungen voraussichtlich Ende März abgeschlossen.