Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Juristische Fakultät

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hasso Hofmann†

Herr Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hofmann ist am 21. Januar 2021 in Würzburg verstorben, wo er am 4. August 1934 geboren wurde. Er hat seit der Neugründung der Juristischen Fakultät an der Humboldt-Universität bis ins Jahr 2002 aktiv gelehrt und danach bis in sein 84. Lebensjahr immer wieder, etwa noch in der strukturierten Doktorandenausbildung. Mit ihm hat uns ein Wissenschaftler verlassen, der die Fakultät, insbesondere ihren Grundlagenbezug als eine der drei Profillinien der Fakultät, in besonderer Weise geprägt hat und große Strahlkraft weit über die Grenzen der Fakultät in Deutschland und weit darüber hinaus entfaltete. Noch 2020 erschien sein großer Aufsatz zu Max Weber in der Juristenzeitung unter dem Titel „Legitimität und Legalität“. Er schloss damit den Kreis zu diesem Jahrhundertthema (nicht nur) des 20. Jahrhunderts, nachdem seine Erlanger Dissertation Carl Schmitt gegolten hatte.