Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Juristische Fakultät

Prof. Dr. Detlef Krau߆

Am Mittwoch, den 30. Juni 2010 ist Prof. Dr. Detlef Krauß, emeritierter Professor an der Juristischen Fakultät und früherer Vizepräsident der Humboldt-Universität, im Alter von 76 Jahren plötzlich und vollkommen unerwartet verstorben. Herr Prof. Dr. Krauß war von 1992 bis 1999 Inhaber eines Lehrstuhls für Strafrecht und Strafprozessrecht. In dieser Zeit trug er maßgeblich zum Wiederaufbau der Juristischen Fakultät nach der politischen Wende bei. In den Jahren 1994 bis 1996 war er darüber hinaus als Erster Vizepräsident der Humboldt-Universität tätig und konnte dabei entscheidende Akzente setzen. Nachhaltig prägte er insbesondere die Ostkontakte der Fakultät, insbesondere sind die noch heute bestehenden Kontakte zu den Universitäten in Tbilisi und Riga maßgeblich auf sein Engagement zurück zu führen. Bei weitem nicht nur, aber insbesondere um dieser Verdienste Willen wird er allen dieser Fakultät Verbundenen in dauerhafter Erinnerung bleiben.