Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Juristische Fakultät

Dr. Matthias Santelmann

Lehrbeauftragter

Lehrveranstaltungen

Mergers & Acquisitions in der Anwaltlichen Praxis

Kontakt

matthias.santelmann@dentons.com

Website

https://www.dentons.com/de/matthias-santelmann

Beruflicher Werdegang, Arbeitsschwerpunkt

Dr. Matthias Santelmann ist Partner im Berliner Büro der internationalen Anwaltssozietät Dentons. Er berät Mandanten vornehmlich bei Unternehmens- und Immobilientransaktionen und hat eine Vielzahl von strategischen und Finanzinvestoren in unterschiedlichen Branchen bei M&A-Deals betreut. Der Schwerpunkt lag dabei in den regulierten Industrien, insbesondere dem Energiesektor. Seine Praxis umfasst auch Private-Equity- und Venture-Capital-Transaktionen. Ferner hat Dr. Santelmann Mandanten bei dem Erwerb von Gewerbe- und Wohnimmobilienportfolios begleitet. Des Weiteren berät er in allgemeinen zivil-, gesellschafts- und immobilienrechtlichen Fragen.

Dr. Santelmann ist seit 2012 als Notar zugelassen.

Aufsätze

  • Startups, Emerging Companies und Venture Capital - Rechtsanwälte und Notare in einem dynamischen Umfeld,  in: azur100 Top-Arbeitgeber 2014, S. 277 (Co-Autor)
  • Delisting: Bei Vorliegen eines verlässlichen Marktpreises keine Unternehmensbewertung nach IDW S1 erforderlich, in: Betriebs-Berater 2009, S. 2363
  • Upstream-Besicherung und Limitation Language nach Inkrafttreten des MoMiG - alte und neue Risiken für Geschäftsführer, in: Betriebs-Berater 2009, S. 1818 (Co-Autor)
  • Keine Unternehmensbewertung beim übernahmerechtlichen Squeeze out bei Eingreifen der Angemessenheitsvermutung, in: Betriebs-Berater 2009, S. 1356
  • Zur Widerleglichkeit der Angemessenheitsvermutung beim übernahmerechtlichen Squeeze out - zugleich Anmerkung zu OLG Frankfurt, Beschluss vom 9.12.2008 - WpÜG 2/08, in: Betriebs-Berater 2009, S. 674 (Co-Autor)
  • Auswirkungen der GmbH-Reform auf die Transaktionspraxis - welche Neuerungen bringt das MoMiG?, in: azur-Anwaltskarriere, 2008 (Co-Autor)
  • Notwendige Mindesterwerbsschwellen bei Übernahmeangeboten, in: Die Aktiengesellschaft 2002, S. 497
  • Rechtsrahmen für den elektronischen Geschäftsverkehr, in: Betriebs-Berater 2001, Beilage 10/01 (Co-Autor bei der Kommentierung der Artt. 9 bis 11 der E-Commerce-Richtlinie)

Bücher

  • Kommentar zum Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz, Prof. Dr. Roland Steinmeyer (Hrsg.), Co-Autoren Dr. Matthias Santelmann, Florian Steinhardt, Oliver Klepsch, Robert Bastian, Hendrik Schmiady und Dr. Anke Nestler, 4. Auflage, Berlin 2019
  • Squeeze out Praxishandbuch, Dr. Matthias Santelmann, Matthias Hoppe, Andreas Suerbaum und Michael Bukowsky (Hrsg.), Berlin 2010
  • Angebotsunterlagenhaftung, Dissertation, Berlin 2003

Interviews

  • Mai 2014 – Renaissance: Notare sind in Großkanzleien wieder willkommen, Interview in: JUVE Rechtsmarkt (Mai 2014, Nr. 17 aus 2014) 
  • Feb 2014 – Die Vorleser: Notare suchen neuerdings wieder Nachwuchs, Interview in: azur 02/2014